Unternehmensgeschichte

Unsere Erfolgsgeschichte

1910/11
Betriebsgründung der Bandweberei von Herrn Mack und Herrn Sorg. Produkte waren Gurte für Polsterwaren, Wäschebinder, Korsett- und Bandagenbänder.

1914
Das Sortiment wird um Gurte für Zeppeline, Tragegurte, Getränkeeimergurte aus Leinen, Hanf, Jute, Baumwolle und Papierbindfäden, sowie Gurte für das Militär ausgebaut.

1924
Erweiterung um Rollladengurte. Beschäftigt wurden 25 Personen. Eine GmbH wird gegründet.

1930
Herr Carl Stahl übernimmt den Betrieb. Spindelbänder werden in das Produktionsprogramm aufgenommen.

1941
Frau Gnann übernimmt die Geschäftsführung.

1950
Durch eigene Patente, besonders bei Rollladengurten, und eine rationelle Fertigung wird in den folgenden Jahren eine Marktführungsposition erreicht.

1969
Fertigungserweiterung von konfektionierten Sicherheitsgurten für die Autoindustrie. Dazu wird eine Konfektionsabteilung, eine Stanzerei, eine Entwicklungsabteilung und ein Labor gegründet.

1972
Dr. K.E. Stahl übernimmt die Geschäftsführung und führt mit allen deutschen Autofirmen Gespräche über unsere Sicherheitsgurte "Stahl-Garant" und "Stahl-Securant".

1980
Ulrich Stahl (Dipl. Wirtsch.-Ing.) übernimmt die Geschäftsleitung von seinem Bruder Dr. K. E. Stahl. Entwicklung mit Patenten von Sicherheitsgurten, Abschleppgurten, Auto-Kindersitzen, Verzurrgurten und Spezialgurten für unterschiedliche Zwecke werden durchgeführt.

1985
Sicherheitsgurte für den nachträglichen Einbau werden über Importeure und Vertreter weltweit geliefert.

1990
Gurte mit besonderen Anforderungen in Bezug auf Reißkraft, Dehnung, Form, Oberfläche, aus
High-Tech-Materialien werden entwickelt und patentiert..

1995
Die Firma Carl Stahl wird als erste Schmalbandweberei und einer der ersten Textilbetriebe in Deutschland nach DIN ISO 9001 zertifiziert.

1998
Entwicklung und Konfektion von Gurten für den Airbag-Bereich im Kfz mittels modernster Maschinen. Beschäftigt werden insgesamt ca. 95 Mitarbeiter.

2003
Zertifizierung des Umweltmanagements nach DIN EN ISO 14001

2004
Durch Investitionen wird die Produktionsleistung, besonders im Bereich der Sicherheitsgurtbänder, wesentlich ausgebaut. Die Beschäftigtenzahl wächst auf 125 Mitarbeiter.

2005
Die Firma Stahl feiert ihr 75-jähriges Jubiläum.

2008
Es werden 50 Millionen Meter Gurtband und 12 Millionen Konfektionsteile hergestellt.

2010
Die Firma erhält den Innovationspreis der Wirtschaftsregion Ostwürttemberg.


Bildergalerie





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Carl Stahl GmbH & Co. KG
Gurt- und Bandweberei
Anhauser Str. 7, D-89542 Herbrechtingen
Tel.: +49 (0) 7324 / 9604 - 0, Fax: +49 (0) 7324 / 9604 -20
info@stahl-gurte.de, www.stahl-gurte.de
Inhaber: Carl Stahl GmbH & Co. KG | Umsatzsteueridentifikationsnr.: DE145569452 | Registergericht Ulm HRA 660095

Fragen Sie uns!

 
Firma   
E-Mail  
 

NEU Druckband mit Logo

Patentiertes Spezialverfahren:
wir bedrucken für Sie Gurtband mit Ihrem Logo, Firmennamen, Wunschdesign und mehr...

Katalog-Download